Leenderts Tipps für Volendam und Umgebung

Das Hotel Spaander befindet sich inmitten vielfältiger Attraktionen für Urlauber und Geschäftsreisende. Das Hotel ist sowohl mit dem Auto als auch den öffentlichen Verkehrsmitteln problemlos zu erreichen. Haben Sie Lust auf einen Ausflug? Das trifft sich gut! Nur einen Katzensprung entfernt liegen bekannte Sehenswürdigkeiten wie das Markermeer, Edam, Zaanse Schans und natürlich Amsterdam. Kurz gesagt: der perfekte Aufenthaltsort inmitten einer geschichtsträchtigen Umgebung.

 
Image

Volendam

Willkommen bei mir zu Hause, in Volendam. Volendam ist nicht nur ein einfaches Fischerdorf und hat mehr zu bieten als die niederländischen Schlager, für die es berühmt ist.

Dieses Städtchen, das ich Zuhause nennen durfte, steckt voller Geschichte. Es liegt am Markermeer, welche früher Suydersea genannt wurde. Volendam zeichnet sich durch farbenfrohe Holzhäuser, alte Fischerboote im Hafen und den frisch vor Ort gefangenen Fisch aus. Vom Hotel Spaander aus können Sie am Deich entlangradeln oder -spazieren, den frischen Fang des Tages kosten, Kaffee trinken und in die Geschichte des historischen Ortes Volendam eintauchen.

 „Ich vermisse den leckeren, frischen Fisch, vor allem Räucheraal und das Spazierengehen am Deich und rund um den Doolhof“.

In Volendam gibt es immer etwas, womit man sich die Zeit vertreiben kann und Sie können jederzeit zum Hotel Spaander zurückkehren, um sich auf der Terrasse oder mit atemberaubenden Ausblick von Ihrem Balkon bei einem erfrischenden Getränk zu erholen.

 

Edam

Mehr als nur Käse!
„Nicht nur ging ich auf die Französische Schule in Edam, ich half auch den Fischern und Bauern beim Bau von Hütten am Ufer des IJsselmeers.“

Edam erhielt 1357 die Genehmigung, einen eigenen Hafen zu errichten und war im 17. Jahrhundert ein wohlbekanntes Handelsdorf. Die Geschichte von Edam hat viel zu bieten und kann an jeder Ecke im Dorf und im Museum bewundert werden.

Kleiner Tipp von uns: Entdecken Sie das traditionelle Käselager mit der hauseigenen Bäckerei Bakhuis de Koophandel und überzeugen Sie sich selbst vom Geschmack der herrlichen Leckereien!

Vom Hotel Spaander aus erreichen Sie Edam mühelos mit dem Auto oder dem Bus, oder auf dem Rad entlang des Deiches.

Image

Alles Wichtige nur einen Katzensprung entfernt.

Verbringen Sie Ihren Nachmittag mit der Erkundung von De Leek. Dieser See liegt zwischen Monnickendam und Broek en Waterland in Overleek. Hier können Sie ein kleines Elektroboot mieten, durch die Natur radeln und beim Theetuin Overleek eine kleine Pause bei leckerem Kaffee und hausgemachtem Apfelkuchen einlegen.

 
Image

Zaanse Schans

Entdecken Sie die Welt der Windmühlen und einen reichen Schatz an Museen.

Die Zaanse Schans befindet sich weniger als 30 Minuten Fahrt vom Hotel entfernt und ist jede Minute davon wert. Entdecken Sie die Welt der Windmühlen entlang des Flusses de Zaan, erleben Sie das historische Gefühl der alten Dorfstraßen und tauchen Sie ein in die Museen der Zaanse Schans.

Sind Sie ein Schokoladenliebhaber? Dann dürfen Sie sich einen Besuch bei der Verkadefabrik nicht entgehen lassen. Das Zaanse Museum beherbergt die Verkade Experience, auch bekannt als Verkade Pavillon. Dort können Sie den Maschinen bei der Arbeit zusehen, welche diese bereits seit Beginn des 20. Jahrhunderts verrichten. Erstaunlich, nicht wahr?

 

Amsterdam

Venedig des Nordens, Hauptstadt der Niederlande

Wie man es auch nennt, Amsterdam ist wirklich eine einzigartige und wunderschöne Stadt mit atemberaubender alter Architektur, langgezogenen, gewundenen Grachten und vielfältigen Einkaufsmöglichkeiten.

Nach einem langen Tag können Sie auf unserer Terrasse die Füße hochlegen und den Sonnenuntergang über dem Markermeer genießen.

 
Image